Das Gegenteil von Dateiwiederherstellung ist völlige Zerstörung – das, was Sie tun, um eine Datei aus den Händen einer anderen Person zu halten. Eraser tut dies, indem er über die Stelle auf Ihrem Laufwerk schreibt, wo die Datei(en) gelebt hat, bis sie sauber geschrubbt wird, ohne chance, dass sie zurückkommt, um Sie zu verfolgen. Verwenden Sie es, um ein Wischen des freien Speicherplatzes auf der Festplatte zu planen, oder einfach nur, um Ihren Papierkorb zu bereinigen. Adobe hat das PDF-Format erstellt, so dass es zu der Vernunft steht, dass es einen ziemlich kick-ass kostenlosen PDF-Reader anbieten würde, wenn auch einen, der nicht so voll funktionsfähig ist wie einige andere (Adobe hat Pro-Tools, die es Ihnen verkaufen möchte). Mit Reader können Sie PDFs ganz einfach kommentieren oder signieren, Formulare ausfüllen oder sogar eine PDF-Datei im Word- oder TXT-Format speichern. Legen Sie einfach Dateien in Ihrem Dropbox-Ordner auf dem Desktop ab, und sie werden in die Cloud hochgeladen und mit jedem anderen PC auf dem Konto synchronisiert. Dateien sind auch über Apps oder das Web zugänglich. Wenn Sie eine Datei versehentlich löschen, können Sie die Website verwenden, um sie zurückzubekommen. Dropbox bietet 2 GB kostenlosen Online-Speicher. Lesen Sie unsere Bewertung von Dropbox.

Für kleine Unternehmen, die einen kostengünstigen ersten Schritt in die Welt der Fernzugriffslösungen suchen, oder vielleicht für diejenigen, die an einer Ersten Testphase interessiert sind, stehen natürlich kostenlose Fernzugriffssoftwareprogramme zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es bei bestimmten Betriebssystemen integrierte RAS-Tools, die einige grundlegende Funktionen bieten, auch wenn sie im Vergleich zu denen, die als kostenpflichtige Software angeboten werden, etwas eingeschränkt bleiben. Die kostenlosen RAS-Softwarelösungen sind eine hervorragende Möglichkeit, um zu bestimmen, welche Funktionen Ihr Unternehmen am meisten benötigt. Software kann teuer sein. Aber seien Sie schlau über das, was Sie wirklich brauchen. Kostenlose Programme sind seit Jahrzehnten ein Standbein der Desktop-Erfahrung, und die heutigen Angebote sind ziemlich leistungsstark. Softwareentwickler können ein werbebasiertes Modell, Spendenware, um Dinge über Wasser zu halten, oder ein Shareware-/Freemium-Modell, das für zusätzliche Funktionen berechnet wird, übernehmen. Einer der attraktivsten Faktoren der Remote-Software ist nicht nur seine Kosteneffizienz, sondern auch seine Benutzerfreundlichkeit. Die Softwarelösungen sind ideal für Erstanwender und IT-Neulinge gleichermaßen und bieten Benutzern die Freiheit, mit dem Tool zu experimentieren, bevor sie umfassendere Software erwerben und für die erweiterten Funktionen bezahlen. Evernote ist Ihr Online-Repository für alles.

Scannen Sie es, schießen Sie es, geben Sie es, was auch immer, legen Sie es einfach in Evernote, um später zu finden. Der größte Teil des Textes, auch in Bildern, ist durchsuchbar. Organisieren Sie die Notizen in Notizbüchern, und greifen Sie dann überall darauf zu. Trotz einiger gravierender Auf und Abs in seinem Geschäftsmodell bleibt es unsere Editors` Choice für Notizen-Apps auf mehreren Plattformen – auch wenn Sie nur zwei Geräte (plus das Web-Interface) kostenlos verwenden können.